Das Job1A-Arbeitsmodell – ist das was für mich?

Von | 26. August 2016

Das Job1A – Arbeitsmodell

Sie sind 3-jährig-examinierte Kranken-, Alten- oder Funktionspflegekraft? Sie sind approbierter (Fach-)Arzt? Dann erfüllen Sie bereits die Grundvoraussetzungen, um vom Job1A Arbeitsmodell und seinen Vorteilen zu profitieren.

Natürlich gibt es aber auch ein paar weitere Voraussetzungen, die man erfüllen sollte, um mit Job1A richtig glücklich zu werden. Hierbei kommt es auf Ihre aktuelle Lebenssituation an, die das Job1A-Arbeitsmodell für Sie attraktiver oder weniger attraktiv machen kann. Im Folgenden finden Sie einige Anhaltspunkte, damit Sie abschätzen können, wie Job1A in Ihre aktuelle Situation passt.

Sind Sie ehemalige(r) Freiberufler(in)?

Der Grundgedanke bei der Entwicklung von Job1A war, den Fachkräften das „Lebensgefühl der Freiberuflichkeit“ zu bewahren und trotzdem volle Rechtssicherheit für alle Parteien zu bieten. Mehr Informationen zum Übergang von der Freiberuflichkeit zu Job1A.

Für die Fachkräfte, die aus der Freiberuflichkeit kommen, stellt Job1A daher die einzige Alternative dar, um sich die gleichen Vorteile zu erhalten: das Auftreten als Verhandlungspartner, stets frei entscheiden können, wann man arbeitet oder Freizeit hat, sowie ein deutlich höheres Grundeinkommen, trotz voller Einzahlung in die Sozialkassen. Durch diese Einzahlungen bietet Job1A zusätzlich auch die volle soziale Absicherung.

Qualifikation & Anpassungsfähigkeit

Wir vermitteln ausschließlich 3-jährig examiniertes Pflegepersonal sowie approbierte Ärzte. In Fachbereichen, in denen Sie eingesetzt werden möchten, muss zudem Erfahrung vorhanden sein.Tipps Job1a

In den Einrichtungen, in denen Sie gebucht werden, ist durch Urlaub oder Krankheit ein Personalengpass entstanden. Als Fachkraft sind Sie der Feuerwehrmann, der zur Rettung eilt. Man erwartet von Ihnen daher, sich schnell einzufinden, ohne dass man Sie erst lange einarbeiten muss.

Ihre familiäre Situation

Wir versuchen, Sie immer möglichst heimatnah zu vermitteln – leider klappt das oft nicht. Aus diesem Grund müssen Sie auch mit bundesweiten Einsätzen und mehrtägige Abwesenheit von Zuhause rechnen. Wenn das für Sie keine Option ist können Sie die Vorteile, die Ihnen Job1A bietet, im Moment nicht nutzen.

Auch bei Hektik und Trubel bewahren Sie stehts einen kühlen Kopf?

Wie bereits erwähnt bucht man Sie oft, weil es in der Einrichtung zu Personalengpässen gekommen ist. Eventuell ist dieser Zustand aufgrund des Pflegekräftemangels auch schon zum Standard vor Ort geworden. Durch die Überforderung kann es passieren, dass Ihr Ansprechpartner oder auch Kollegen mal nicht den richtigen Ton treffen. Als externe Kraft stellen Sie einen „Fremdkörper“ dar und nicht immer treffen Sie auf Mitarbeiter, die froh sind, dass wegen Ihnen keine Überstunden auf-, sondern abgebaut werden. Auch entsteht bei manchen ein gewisser Neid, dass Sie Freiheiten und Einkommen in einem Maße genießen, wie sie in der Regel bei einer Festanstellung nicht erreicht werden können.

In solchen Fällen sollten Sie Ruhe bewahren und nichts persönlich nehmen. Wir unterstützen Sie, soweit möglich, bei der Lösung des Problems. Gibt es keine Einigung sperren Sie die Einrichtung für weitere Buchungen.

Reisebereitschaft

Wenn Sie bereit sind, sich bundesweit vermitteln zu lassen, können wir Ihnen eine Einsatzgarantie bieten. Je geringer der Radius ist, in dem Sie vermittelt werden wollen, desto schwieriger wird es für uns natürlich, eine geeignete Einrichtung zu finden, die Sie in dem Zeitraum in dem Sie arbeiten möchten benötigt.

Auto mit Koffer

Eine gewisse Reisebereitschaft, per Auto, Bahn oder auch Flugzeug, sollte daher gegeben sein. Für ein paar Tage am Stück in einem Hotel, einem Appartement oder einem Ferienhaus zu wohnen sollte Sie ebenfalls nicht abschrecken.

Übrigens: Viele Einrichtungen liegen in durchaus attraktiven (Urlaubs-)Regionen Deutschlands und unsere Fachkräfte freuen sich oft auf die Gelegenheit, diese in ihrer Freizeit zu erkunden.

Fazit

Wir haben Ihnen Kriterien aufgezeigt, die Ihre Zufriedenheit mit dem Arbeitsmodell von Job1A stark beeinflussen können. Passt Job1A in Ihr Leben und in Ihre Situation? Bei offenen Fragen oder Unsicherheit beraten wir Sie natürlich auch gerne telefonisch.